FAQ

Allgemeines

Registrieren / Buchen / Bezahlen

HANDY Parken App

Verrechnung

Kontrolle

SMS-Tipps




Allgemeines

Was ist HANDY Parken?

HANDY Parken ist die größte mobile Parklösung Österreichs und bietet in 18 Städten (Stand März 2014) und auf vielen Kundenparkplätzen die bequeme Alternative zum Parkautomaten oder zu Parkscheinen.

HANDY Parken ermöglicht den bequemen Parkscheinkauf mit dem Handy mobil und bargeldlos. Durch eine Erinnerung 10 Minuten vor Ablauf des Parkscheins kann man den Parkschein bequem von unterwegs verlängern und kann so entspannter den Einkauf oder Restaurantbesuch genießen.

Mit der kostenlosen App ist HANDY Parken besonders komfortabel nutzbar, steht jedoch auch via SMS Kunden aller Handymodelle zur Verfügung.
Damit bietet HANDY Parken seinen Nutzern höchsten Komfort und Flexibilität im Alltag.
Zurück zur Übersicht »

Wie unterscheidet sich HANDY Parken in den Kurzparkzonen Wiens von den anderen Parklösungen?

Wien – HANDY Parken mit Parkguthaben
In den öffentlichen Kurzparkzonen Wiens müssen Sie vorab ein Parkguthaben der Stadt Wien aufladen.

  • Aufladung des Parkguthabens
  • Mit paybox: Aufladung direkt in der App, auf www.handyparken.at, oder per SMS.
  • Mit Kreditkarte oder Online Banking: Aufladen auf www.handyparken.at
  • Parkschein-Buchung
  • Auf der Buchungsseite der App Wien, Kennzeichen und Abstelldauer auswählen und Buchung starten (Klick auf Parken-Icon),
  • oder per SMS an 0664 660 6000* durch Angabe der Abstelldauer, Wien und Kennzeichen; z.B.: SMS mit 60 Wien*W1234AB.
  • Die gebuchte Parkzeit wird automatisch von Ihrem Wiener Parkkonto abgezogen.
  • Der Parkschein gilt ab dem Erhalt der Bestätigung/Anzeige des Parkscheins in der App, bzw. per SMS als ausgestellt. Kontrollieren Sie zur Sicherheit Parkdauer, KFZ-Kennzeichen und Wien als ausgewählte Stadt.
  • Verwaltung des Parkguthabens/Kundenkontos
  • Im Bereich „Mein HANDY Parken“ in der App (Android und iPhone), oder auf www.handyparken.at im Bereich „mein Konto“ können Sie jederzeit Ihre Daten, wie Rufnummer, bevorzugtes Kennzeichen, bevorzugte Stadt, etc. ändern. Erweiterte Funktionen, wie z.B.: Anforderung/Ausdrucken eines Kontoauszuges vom Parkkonto, Löschen des Parkkontos und eine Rückbuchung Ihres Parkkontostandes stehen Ihnen nur auf www.handyparken.at zur Verfügung.


  • Achtung!
    Dieses Parkguthaben gilt nur für die öffentlichen Kurzparkzonen in Wien und kann nicht für Parken in anderen Städten oder privaten Besucherparkplätzen in Wien eingesetzt werden.

Alle weiteren Städte und Parkplätze: Nutzung ohne Parkguthaben
In den übrigen Städten müssen Sie kein Parkguthaben im Vorfeld aufladen, da alle Parkscheine direkt über paybox abgerechnet werden.

  • Voraussetzung
  • Anmeldung zum mobilen Zahlungsmittel „paybox“ (paybox starter, paybox premium oder business paybox zur Firmennutzung).
  • Informationen und Anmeldung unter www.paybox.at
  • Parkschein-Buchung
  • Auf der Buchungsseite der App Stadt, Kennzeichen und Abstelldauer auswählen und Buchung starten (Klick auf Parken-Icon),
  • oder per SMS an 0664 660 6000* durch Angabe der Abstelldauer, Name der Stadt und Kennzeichen; z.B.: SMS mit 60 Wels*WE1234AB.
  • Der Parkschein gilt ab dem Erhalt der Bestätigung/Anzeige des Parkscheins in der App, bzw. per SMS als ausgestellt. Kontrollieren Sie zur Sicherheit Parkdauer, KFZ-Kennzeichen und Ihre ausgewählte Stadt.
  • Verwaltung des Parkguthabens/Kundenkontos
  • Im Bereich „Mein HANDY Parken“ in der App (Android und iPhone), oder auf www.handyparken.at im Bereich „mein Konto“ können Sie jederzeit Ihre Daten, wie Rufnummer, bevorzugtes Kennzeichen, bevorzugte Stadt, etc. ändern. Erweiterte Funktionen, wie z.B.: Anforderung/Ausdrucken eines Kontoauszuges vom Parkkonto, Löschen des Parkkontos und eine Rückbuchung Ihres Parkkontostandes stehen Ihnen nur auf www.handyparken.at zur Verfügung.


  • Achtung!
    Das Wiener Parkguthaben kann für den Parkschein-Kauf in anderen Städten oder privaten Besucherparkplätzen nicht eingelöst werden. Alle Parkscheine werden ausschließlich direkt über paybox abgerechnet.


Beschrankte Parkflächen
Auf ausgewählten, beschrankten Parkflächen können Sie schon heute mit HANDY Parken Ihr Parkticket über paybox bezahlen.

  • Dieser Dienst steht aktuell nur per SMS zur Verfügung und ist noch nicht über Apps nutzbar. Bitte folgen Sie den Anweisungen an den Beschilderungen vor Ort.
Zurück zur Übersicht »




Registrieren / Buchen / Bezahlen

Neu bei HANDY Parken?

Einmalige Registrierung: Für HANDY Parken können Sie sich sehr einfach registrieren.
Entweder  online mit Ihrer Handynummer und Ihrem Kennzeichen . Dabei wird Ihre bevorzugte Stadt hinterlegt, in der Sie am häufigsten parken.

Oder direkt bei Erstnutzung der neuen App (Android und iPhone). Dabei wird Wien als bevorzugte Stadt hinterlegt. Sie können diese Einstellung aber jederzeit unter „Mein HANDY Parken“ ändern.
Gelöste Parkscheine können mit paybox und dem Handy bezahlt werden. HANDY Parken funktioniert mit jedem Handy und in jedem österreichischen Mobilfunknetz!

Für Parken in Wien muss vorab ein Guthaben online, per App oder SMS aufgeladen werden. Hierfür stehen zusätzlich Kreditkartenzahlung und Online Banking als Zahlungsmittel zur Verfügung.
Zurück zur Übersicht »

Wie registriere ich mich für HANDY Parken?

a) Online-Registrierung
Um das Service nutzen zu können, ist eine Registrierung auf www.handyparken.at mit Ihrem Kennzeichen, Ihrer Rufnummer und Ihrer bevorzugten Stadt Voraussetzung. Klicken Sie auf "Registrierung" und Sie werden durch einen kurzen Registrierungsprozess geführt.
Zurück zur Übersicht »

b) Oder automatisch bei Erstnutzung der neuen App (Android und iPhone)


Wie löse ich einen Parkschein?

Am einfachsten buchen Sie direkt mit der HANDY Parken App. Einfach aus dem Appstore herunterladen, installieren und verwenden.

Oder per SMS :Um einen Parkschein für das registrierte Kennzeichen zu lösen, schicken Sie die entsprechende Parkzeit in Minuten, z. B. 90 per SMS an 0664 660 6000*. Der Parkschein wird Ihnen direkt für Ihre bevorzugte Stadt zugesendet.
Zurück zur Übersicht »

Welche SMS-Nummern kann ich für HANDY Parken verwenden?

Neben der Nummer 0664 660 6000 können Sie eine SMS-Buchung von Parkscheinen in den Kurzparkzonen Wiens auch an 0664 660 0990* senden.
Zurück zur Übersicht »

Kann ich mit dem Firmenauto auf Firmenrechnung parken?

Wenn Ihr Unternehmen ein A1 business paybox-Kunde ist, können Sie wahlweise auch auf Firmenrechnung parken. Bezahlt wird dann über Ihre business paybox. Die Anmeldung Ihrer business paybox müssen Sie bei Ihrer Firma anfordern. Um auf Firmenrechnung zu parken, benutzen Sie bitte die HANDY Parken App, oder setzen Sie dem SMS-Text einfach ein "B" für Business voran, z. B. B60 für 60 Minuten Business Parken.

Wenn Sie Business Kunde eines anderen Netzbetreibers sind, informieren Sie sich bitte bei Ihrem Service Center über Ihre Abrechnungsmöglichkeiten.
Zurück zur Übersicht »




HANDY Parken App

Verfügbarkeit der App

Verfügbar für iPhone, Android, Blackberry und Windows Phone.

  • Die neue App für iPhone ab iOS 7 und Android ab Release 2.3 ist seit April 2014 in den Appstores verfügbar.
    App für Blackberry 10 und Windows Phone werden ab Sommer 2014 verfügbar sein.
  • SMS-basierte App für iPhone bis iOS 6, Android bis Release 2.3, sowie Blackberry und Windows Phone.
  • Die Apps stehen kostenlos zum Download bereit. Zusätzlich können 2 Zusatzpakete direkt aus der App heraus bezogen werden. Diese sind: "Zusatzfunktionen", sowie ein Vielnutzerpaket, wenn Sie häufig HANDY Parken außerhalb der Wiener Kurzparkzonen verwenden.
    Zurück zur Übersicht »

Erstnutzung und Registrierung

Ich bin Neukunde - Wie registriere ich mich zu HANDY Parken?
Bei Ihrer ersten Nutzung der HANDY Parken App wird automatisch ein Park-Konto zu Ihrer Mobilfunknummer mit Wien als bevorzugte Stadt angelegt. Sie können Ihre Daten und die Auswahl Ihrer bevorzugten Stadt jederzeit im Bereich „Mein HANDY Parken“ in der App oder auf www.handyparken.at im Bereich „Mein Konto“ ändern und vervollständigen.

Ich benutze HANDY Parken schon lange. Warum muss ich in der App meine Handynummer und den TAN bei der erstmaligen Benützung eingeben?
Ihre Handynummer ist der zentrale Schlüssel zur Parkschein-Buchung, zu Ihrem Parkkonto und zum mobilen Bezahlen. Bei früheren Versionen der App, bzw. bei SMS-Nutzung wird Ihre Handynummer bei jeder Bestellung in der SMS-Nachricht mitübertragen.

Die neue HANDY Parken App sendet keine SMS mehr aus. Um auch künftig Ihre App eindeutig und sicher mit Ihrer Handynummer zu verbinden, müssen Sie Ihre Rufnummer bei der ersten Benutzung eintragen. Die Zusendung und Eingabe des 4-stelligen SMS-Codes ist notwendig, um sicherzustellen, dass die von Ihnen eingegebene Rufnummer korrekt ist. Ihre App wird anschließend über einen verschlüsselten Code mit Ihrer Handynummer verknüpft.

Warum muss ich die Anmeldung mit der Handynummer in der App alle 6 Monate wiederholen?
Ihre Handynummer ist der zentrale Schlüssel zur Parkschein-Buchung, zu Ihrem Parkkonto und zum mobilen Bezahlen.

Um sicherzugehen, dass Ihre App immer mit Ihrer aktuellen Handynummer verknüpft ist, müssen wir alle 6 Monate Ihre App erneut mit Ihrer Handynummer verbinden.

Wenn Sie Ihren Mobilfunkvertrag oder Ihre Rufnummer wechseln, deinstallieren Sie bitte die App, laden diese anschließend erneut aus dem App-Store und tragen Ihre neue Handynummer bei der nächsten Anwendung ein. Weiters sollten Sie in diesem Fall auch auf www.handyparken.at im Bereich „mein Konto“ eine Rufnummernänderung vornehmen.
Zurück zur Übersicht »

Unterstützte Zahlungsmittel

Wie kann ich meine HANDY Parkscheine bezahlen?
Das Parkguthaben für die öffentlichen Kurzparkzonen in Wien können Sie

  • mit der App und mit paybox starter, paybox premium sowie business paybox
  • in der App mit dem Premium-Paket „Zusatzfunktionen“ über Kreditkarte,
  • auf www.handyparken.at mit paybox, Kreditkarte und EPS Online Payment aufladen.

In allen anderen Städten und auf privaten Parkflächen bezahlen Sie Ihre Parkscheine direkt über die App mit paybox.

Wie kann ich mich zu paybox oder business paybox anmelden?

Auf www.paybox.at können Sie sich jederzeit online zu paybox anmelden.

Als Firmenkunde können Sie sich und Ihre MitarbeiterInnen auch zu business paybox mit zentraler Abrechnung über die Firmenbuchhaltung anmelden (Informationen und Anmeldung auf www.paybox.at ).
Zurück zur Übersicht »

Parkschein-Buchung

Wie buche ich einen Parkschein?
Auf der Buchungsseite die Stadt (Parkzone), KFZ-Kennzeichen und die gewünschte Abstelldauer auswählen (durch Verschieben des Zeitfeldes auf die Seite) und auf das „Parken-Symbol“ am unteren Seitenrand klicken.

Auf der nächsten Seite werden Ihre Eingaben übersichtlich zusammengefasst. Bitte kontrollieren Sie Ihre Eingaben. Mit Klick auf „Parkschein lösen“ schließen Sie Ihre Buchung ab. Sie erhalten den Parkschein/die Parkscheinbestätigung sofort in die App zugestellt. Erst ab dieser Zustellung ist Ihr Parkschein gültig.

P.s.: Für die Buchung eines Parkscheins in der Kurzparkzone Wien müssen Sie über ein ausreichendes Parkguthaben verfügen. Ihr aktuelles Parkguthaben wird Ihnen auf der Buchungsseite am oberen Bildschirmrand angezeigt. Sollten Sie nicht über ausreichend Guthaben verfügen, müssen Sie vorher eine Aufladung durchführen.

Ab wann ist ein Parkschein gültig?
Der Parkschein gilt ab dem Erhalt der Parkschein-Bestätigung/Anzeige des Parkscheins in der App als ausgestellt (oder per SMS bei SMS-Buchung). Kontrollieren Sie bitte zur Sicherheit die Parkdauer, das KFZ-Kennzeichen und die Stadt.

Die Gültigkeit des Parkscheins wird durch die ausgewiesenen Zeiten angegeben. Es gelten die Systemzeiten.

Kann ich mit dem Firmenauto auf Firmenrechnung parken?
Ist Ihr Unternehmen business paybox-Kunde und sind Sie für die Zahlung mit business paybox für Ihre Dienstfahrten berechtigt? Wenn ja, dann können Sie auch auf Firmenrechnung parken. Bezahlt wird dann über business paybox.

Um auf Firmenrechnung zu parken, markieren Sie einfach bei Ihrer Buchung den Tap „Business“ . Sie sehen den Tap „Business“ nicht? Bitte buchen Sie Ihren ersten Parkschein per SMS mit z.B.: „B30 Wien“. Spätestens jetzt sollten die Daten für eine künftige business-Nutzung synchronisiert werden und Ihre App den „Business-Tap“ anzeigen.

Was muss ich als Nutzer tun? Die Freischaltung Ihrer business paybox müssen Sie bei Ihrer Firma anfordern.

Wie kann ich meine Firma zu business paybox anmelden? Informationen und Anmeldung unter www.paybox.at
Zurück zur Übersicht »

Warum erhalte ich keine Erinnerung vor Ablauf meines Parkscheins?

  • Warum erhalte ich auf meinem iPhone keine Erinnerung, wenn mein Parkschein abläuft?
    Parkschein-Erinnerungen werden über App Benachrichtigungen zugestellt. Beim erstmaligen Start der App werden Sie gefragt, ob Sie den Erhalt von Benachrichtigungen von HANDY Parken erlauben möchten. Dies müssen Sie bitte bestätigen, um eine Erinnerung vor Ablauf des Parkscheins zu erhalten. Die Aktivierung von Benachrichtigungen ist auch nachträglich unter "Einstellungen" - "Mitteilungen" für HANDY Parken möglich. Damit die neuen Einstellungen übernommen werden, muss danach die App beendet und neu gestartet werden.
  • Warum erhalte ich keine Erinnerung, wenn mein Handy im WLAN eingebucht ist?
    Um App Benachrichtigungen im WLAN zu erhalten, muss der verwendete Router ausgehende TCP Verbindungen auf Port 5223 (bei iOS) und Ports 5228-5230 (bei Android) zulassen. Bitte nehmen Sie bei Bedarf diese notwendigen Einstellungen an Ihrem Gerät vor bzw. wenden Sie sich bei firmeninternen WLANs an die Systemadministration.

  • Zurück zur Übersicht »

    Weitere Tipps und FAQ zur HANDY Parken App

    In den FAQ der HANDY Parken App finden Sie Detailinformationen und viele nützliche Tipps – unter anderem zu folgenden Themen:

    • Aufladung des Wiener Parkkontos (Jetzt Neu! Aufladung mit Kreditkarte)
    • Anzeige von Parkbedingungen, Stadtplan und Parkzonenkarte
    • Verwaltung des Parkkontos und Anzeige aller Parkvorgänge und Aufladungen
    • Und viele weitere nützliche Tipps

    • Zurück zur Übersicht »





    Verrechnung

    Wie werden meine Parkscheine abgerechnet?

    • paybox: Bezahlen Sie Ihre Parkscheine mit dem Handy und paybox. Die Abrechnung erfolgt direkt über Ihr Bankkonto. Nähere Informationen und Anmeldung auf www.paybox.at
    • business paybox: Abrechnung direkt über das jeweilige Unternehmen
    • Kreditkarte (bei Aufladungen Parkguthaben in Wien). Jetzt neu: Auch über die App möglich (Android, iPhone)!
    • Online Banking (bei Aufladungen Parkguthaben in Wien): Direkt über das Bankkonto


    Funktioniert die Verrechnung von Parkscheinen in Wien wie in den Bundesländern?

    In Wien muss ein Guthaben aufgeladen werden, von welchem Ihre Parkscheine abgerechnet werden. Diese Aufladung kann jederzeit per App oder SMS von unterwegs erfolgen (Abrechnung über Handyrechnung oder Bankeinzug) oder online getätigt werden (zusätzliche Zahlungsmittel: Kreditkarten und Online Banking). Bei einem Stand von weniger als zwei Stunden Parkguthaben erhalten Sie ein Erinnerungs-SMS.

    Die Verrechnung der Parkscheine in den Bundesländern erfolgt sofort nach Buchung eines Parkscheins über Handyrechnung oder Bankeinzug.


    Wie funktioniert paybox?

    paybox macht Ihr Handy zur Geldbörse. Bezahlen Sie Ihre Parkscheine einfach, bequem und sicher mit dem Handy von unterwegs per SMS oder App. Die Abrechnung erfolgt direkt über Ihr Bankkonto. Nähere Informationen und Anmeldung auf www.paybox.at

    Wie kann ich als Business Kunde die business paybox verwenden?

    Ihr Unternehmen muss sich einmalig für diese bargeldlose Zahlungslösung registrieren und Sie als MitarbeiterIn dafür freischalten. Ab sofort können Sie dann Parkscheine, Fahrscheine (ÖBB und Nahverkehr) und weitere Firmenausgaben, wie Taxifahrten, über Firmenrechnung abrechnen.
    Zurück zur Übersicht »



Kontrolle

Wann ist der Parkschein gültig?

Der Parkschein gilt ab dem Erhalt der Bestätigung/Anzeige des Parkscheins in der App, bzw. per SMS als ausgestellt. Kontrollieren Sie zur Sicherheit Parkdauer, KFZ-Kennzeichen und Ihre ausgewählte Stadt.


Wie werden mit dem Handy gelöste Parkscheine kontrolliert?

Bei Fahrzeugen ohne sichtbaren Parkschein wird anhand des KFZ-Kennzeichens und mithilfe eines mobilen Computers überprüft, ob ein HANDY Parkschein für dieses Kennzeichen in dieser Stadt gelöst wurde.
Zurück zur Übersicht »




SMS-Tipps

Parkdauer & Verlängerung des Parkscheins per SMS

Wie bestimme ich per SMS meine Parkdauer? Wie kann ich einen Parkschein verlängern?

Wie lange Sie parken, bestimmen Sie selbst durch den Inhalt des SMS, das Sie an 0664 660 6000 zum Lösen des Parkscheins senden, z. B. 30, 60, 90 oder 120 für die entsprechende Parkzeit in Minuten. Über das Ende der Gültigkeit werden Sie 10 Minuten vor Ablauf des Parkscheins per SMS informiert. Diese Erinnerungsfunktion können Sie in den persönlichen Einstellungen ein- und ausschalten. Verlängert wird einfach wiederum per SMS mit der entsprechenden Anzahl an Minuten. Beachten Sie dabei die maximal gültige Abstelldauer in der jeweiligen Kurzparkzone.

Für anderes Kennzeichen und/oder andere Stadt per SMS buchen

Wie buche ich einen Parkschein in einer anderen Stadt?

Beim Registrieren für HANDY Parken müssen Sie eine bevorzugte Stadt, meist Ihre Heimatstadt oder Ihren Arbeitsort, angeben, in der Sie hauptsächlich parken. Wenn Sie registriert sind, können Sie natürlich auch in allen anderen HANDY Parken-Städten Österreichs parken. Hierfür fügt man der SMS einfach den Städtenamen hinzu, z. B. 90 Wien.

  • Schicken Sie z. B. nur 90, dann wird der Parkschein automatisch für jene bevorzugte Stadt gelöst, die bei der Registrierung festgelegt wurde.

Funktioniert die SMS-Buchung auch für andere Kennzeichen?

Auch das Parken per SMS mit anderem Kennzeichen ist vom angemeldeten Handy aus möglich. Nach der entsprechenden Parkdauer wird einfach ein "*" und das KFZ-Kennzeichen des anderen Autos hinzugefügt, z. B. 60*P456AB.

  • ACHTUNG! Wenn Sie nur 60 schicken, wird der Parkschein für Ihr eigenes, bei HANDY Parken angemeldetes Auto-Kennzeichen gelöst und nicht für das andere Auto, mit dem Sie gerade unterwegs sind!


Kann ich mit einem anderen Kennzeichen in einer anderen Stadt HANDY Parken nutzen?

Ja, das ist möglich. Wenn Sie z. B. mit dem Kennzeichen P456AB und der bevorzugten Stadt Bregenz registriert sind, jedoch mit einem anderen Auto und somit anderem Kennzeichen, z. B. W456AB, in Wien eine halbe Stunde parken wollen, dann senden Sie
30 Wien*W456AB an 0664 660 6000.

Oder wenn Sie z. B. mit Ihrem privaten Auto-Kennzeichen W654XY und der bevorzugten Stadt Mödling bei HANDY Parken registriert sind, jedoch mit Ihrem Firmenauto (Kennzeichen z. B. W159BB) geschäftlich in Wien parken wollen, dann senden Sie ein SMS mit B60 Wien*W159BB an 0664 660 6000.
Zurück zur Übersicht »



*SMS- und Telefongebühr an m-Commerce Dienstnummer laut Ihrem gültigen Handytarif.

Quicktipps

Buchung per App

  • App downloaden, Kennzeichen/Stadt/Park-Zeit auswählen, buchen

    Buchung per SMS an
    0664 660 6000*

    • Parkschein in bevorzugter Stadt lösen
      60
    • Parken in anderer Stadt
      90 Stadt
      z. B. 90 Stockerau
    • Anderes Kennzeichen
      60*P456AB
    • Anderes Kennzeichen & andere Stadt
      30 Wels*LF123A
    • Parken auf Firmenrechnung
      B60
      B60 Wien
      B60 Wien*W159BC
    • * SMS an 0664 660 6000 und 0664 660 0990 (Wien):
      SMS-Kosten lt. Mobilfunktarif.